Im Jahr 2005 gründeten Inge und Günter Weisenburger die RotoSoft Strahltechnik GmbH als gleichberechtigte Geschäftspartner.

Erfahrungen in der Branche sammelte das Ehepaar bereits ab 1975 in der Produktion und dem Vertrieb von Strahlmitteln. Diese mündeten in der gemeinsamen Firma Weisenburger Strahlmittel GmbH am Standort Karlsruhe.

Hauptaufgabe von RotoSoft ab 2005 war und ist bis heute die Produktion und der Vertrieb von Strahlgeräten und Strahlanlagen. Zusätzlich wurde das Geschäft der Weisenburger Strahlmittel GmbH übernommen, womit die Kunden sowohl mit Strahlmitteln wie mit Maschinentechnik beliefert werden konnten.

Als die Weisenburger Strahlmittel GmbH Ende 2012 die Produktion von Schmelzkammerschlackenstrahlmittel einstellte, musste man sich einen neuen Partner für die Strahlmittel suchen. Diesen fand man in der STEAG POWER MINERALS GmbH, einem der größten Produzenten von Schmelzkammerschlackenstrahlmittel in Europa.

Seit dem 1. Februar 2013 ist RotoSoft offizielle Verkaufsagentur der STEAG POWER MINERALS GmbH.

Zum 1. Januar 2016 wurde der Firmensitz von Karlsruhe nach Neuburg am Rhein verlegt. Seither erfolgt eine noch umfangreichere, kontinuierliche Ausweitung der Strahltechnik.

Nach dem plötzlichen Tod Von Frau Inge Weisenburger im Dezember 2019 führt Herr Günter Weisenburger das Unternehmen mit seinem Team alleine fort.

Produktion und Verkauf von Strahlanlagen aus einer Hand, aber auch

  • Service,
  • Schulungen,
  • Strahlgerätevermietung,
  • Beratung und
  • Dienstleistungen, wie Strahlarbeiten von RotoSoft-Mitarbeitern für Kunden

werden von der RotoSoft Strahltechnik GmbH erbracht.

Mehr als 40 Jahre Erfahrung lassen keine Kundenfragen unbeantwortet.